Grundschule Pavenstädt

Helmaktion

Helm? –  Na klar!

Um die Kinder zum dauerhaften Tragen eines Fahrradhelmes zu ermuntern, wurde an unserer Schule ein Wettbewerb unter dem Motto „Helm? – Na klar!“ gestartet. Schirmherr dieser Aktion ist der Landrat Sven Georg Adenauer. Die Teilnahme ist freiwillig. Kinder aller Jahrgänge können mitmachen. Dafür meldet sich das Kind mit Foto bei seiner Klassenlehrerin schriftlich an.

Frau Masjosthusmann ermittelt immer mal wieder aus allen angemeldeten Kindern den Namen des möglichen Helmsiegers durch Los . Wenn das ausgeloste Kind an diesem Tag mit Fahrrad und Helm in der Schule ist, wird der Gewinn von 5 € sofort direkt an das Kind ausgezahlt. Außerdem wird der Helmträger/die Helmträgerin durch Aushang in der großen Halle der Schule und auf dieser Homepage bekanntgegeben. Ist der ausgeloste Sieger an diesem Tag nicht mit dem Fahrrad oder ohne den Helm zu tragen in der Schule, kann kein Gewinn ausgezahlt werden. Der Name des Kindes wird dann nicht bekanntgegeben.

Durch diese Aktion ist der Anteil der Kinder, die regelmäßig ihren Helm tragen, von anfangs 50% auf jetzt 96% gestiegen!

Nach längerer Zeit ist mal wieder ein Helmsieger ausgelost worden.

  • Helmsieger am 20.11.2020: Lasse Fuchs aus der 4a